Besucher gesamt:
  164.794
 Zählung seit: 01.12.2000
 (26Online:)
 

Deutsche Meisterschaften im Ski-O

02.02.2011 06:54 von Anke

Das Wetter war mal wieder traumhaft. Wolkenloser Himmel und ein Pulverschnee der die gesamte Landschaft in Weiß kleidete. Bei Temperaturen um -6° C hatten selbst in Zinnwald Wolken und Nebel keine Chance.

Samstag gab es eine Mittelstrecke die so 50-60 min Siegzeit bedeutet. Es ging durchs Biathlonzentrum und im Gebiet südlich des Kahleberges entlang. Auch die Skitouristen konnten Ski-Orientierung hautnah miterleben, sie waren quasi mitten drin statt nur dabei. Es gab aber wenig Probleme und Kollisionen und sie machten auch Platz für die Wettkämpfer. PeterHCH und JeWu bestritten die Bahn der Herren-Elite, Birgit und Anke füllten das Damen-Elite Startfeld auf und Ulf ging auf die H21A. Während sich Peter fehlerfrei durchkämpfte, auf Rang 19 einlief und vermutlich bester Klassikläufer war, hatte JeWu zwar eine hervorragende Zeit aber dann wohl nicht alle Posten geholt. Anke und Birgit liefen bei den Damen auf die Plätze 4 und 7. Ulf lief mit fast 2 Stunden auf den 12. Platz.

 

 

Am Sonntag auf der Langstrecke gesellte sich Uwe zu den Startern hinzu, Peter hatte leider keine Zeit auf der größeren Karte nochmals zu Starten. Die Männer durften bei einem langen Schlag entweder über oder um den Kahleberg laufen. Die Sicht war ganz gut, aber diemal konzentrierte sich JeWu und beendete die H21-E auf Rang 14. Ebenfalls lange zu Kämpfen hatte Ulf. Er wollte eigentlich auf einer mittellangen Strecke Starten die wir erst nach dem Zieleinlauf entdeckten und so ging er wieder auf die H21A-Bahn. Die fast 14 km Luftlinie bewältigte er dann in etwas mehr als 3 Stunden. Eine gute Ausdauerleistung! Birgit sattelte auf die D21A um und fuhr dort auf den 6. Platz während Anke in der Elite Rang 5 erkämpfte.

Es waren schöne und gut organisierte Titelkämpfe und zusammen mit den tschechischen Startern war so einiges los im Wald. Es hat allen beteiligten Spaß gemacht auch wenn manchmal der Erschöpfung sehr nahe. Nächstes Jahr bestimmt wieder, aber nun werden wohl hoffentlich bald erstmal die Räder aus den Schuppen geholt.

 

Zurück

OL-MTB Berichte 2014-2015

04.03.2015 20:34 Ski-O DM am Rennsteig